FANDOM


Enfali

Die Enfali bei Verfolgung der Raiders

Enfali schwer beschädigt

Die Enfali wird schwer beschädigt von den Raiders zurückgelassen.

Die Enfali ist ein Raumschiff der Anla’Shok, das im Jahr 2265 unter dem Kommando von Captain Bart Gregg stand, als es in einem Kampf mit einer Gruppe Raiders-Kampfjäger schwer beschädigt wurde. Als das Schiff nach einer Angriffswelle seine Waffen verliert und der Captain stirbt, übernimmt sein Shok-nali David Martell das Kommando. Er geht gegen jede Regel, als er den Rückzug anordnet und lässt einen Notruf senden.[1]

Ein Teil der Besatzung dient unter Martell später auf der Liandra.[1]

Anmerkungen und Einzelnachweise Bearbeiten